skip to search skip to navigation skip to main content

Leben mit dem neuen Organ

Reisen und Mobilität

Bei stabiler Funktion Ihres neuen Organs sind nach einem halben Jahr wieder erste Kurzreisen möglich, am Besten in nahe Gebiete innerhalb Deutschlands. Weiter entfernte Ziele können ab einem Jahr nach der Transplantation angesteuert werden.

Allerdings sollten bestimmte Dinge beachtet werden:

  • Als Reiseziel geeignet sind Länder mit guter medizinischer Versorgung. Im Notfall kann so fachkundige Hilfe geleistet werden.
  • Vor Reisen in tropische Länder, in denen bestimmte Medikamente zum Schutz vor Infektionen wie z.B. gegen Malaria eingenommen werden müssen, wird grundsätzlich abgeraten.
  • Gemäßigte Klimazonen sind als Reiseziel vorzuziehen.
  • Bei Reisen in z.B. südeuropäische Länder ist auf Grund des vermehrten Schwitzens auf eine verstärkte Flüssigkeitszufuhr zu achten.
  • Rechtzeitig vor Reiseantritt sind versicherungsrechtliche Fragen über das Ausmaß der Auslandskrankenversicherung, eine Reiserücktrittsversicherung und den Rückholdienst im Notfall zu klären.
  • Alle erforderlichen Medikamente gehören in ausreichender Menge ins Handgepäck. Eine Notration sollte zusätzlich im Koffer mitgeführt werden.
  • Bestimmte Lebensmittel wie offenes Speiseeis, ungeschältes Obst und mit Eiswürfeln gekühlte Getränke dürfen besonders in südlichen Ländern nicht konsumiert werden.
  • Eine Reise sollte ausreichend früh geplant und organisiert werden. Last -minute-Reisen sind für transplantierte Patienten nicht zu empfehlen.
  • Spätestens sechs Wochen vor Reiseantritt ist ein Arzttermin zu vereinbaren, bei dem eventuell notwendige Impfungen durchgeführt und Wechselwirkungen mit der immunsuppressiven Therapie überprüft werden können. Die Impfungen sollten spätestens zwei bis vier Wochen vor Reiseantritt abgeschlossen sein und in den Impfpass eingetragen werden.

Expertenrat


Certican
(aktualisiert am 04.05.2017 - 09:45)

Organspendelüge
(aktualisiert am 16.04.2017 - 16:09)

Welche Klinik ist zu empfehlen für Reha nach Lebertransplantation?
(aktualisiert am 15.04.2017 - 16:03)

Mehr Beiträge ...

Forum


Erfahrung mit Papillomaviren?
(aktualisiert am 27.04.2017 - 13:49)

Bei Google gespert
(aktualisiert am 16.04.2017 - 16:17)

Welche Klinik ist zu empfehlen für Reha nach Lebertransplantation?
(aktualisiert am 15.04.2017 - 15:59)

Mehr Foreneinträge ...

Kontakt  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum Copyright © 2017 Astellas Pharma GmbH