skip to search skip to navigation skip to main content

Die Leber

Krankheitsverlauf

Nicht jede Lebererkrankung führt zwangsläufig zum Leberversagen. Oft kann man mit einer Lebererkrankung lange Zeit ein relativ normales Leben führen. Wichtig bei jeder Lebererkrankung ist eine gesunde Lebensführung um die Leber zu entlasten. Leider gibt es keine allgemeingültigen Regeln für den Verlauf von Lebererkrankungen. Ob und wann eine Transplantation erforderlich ist, kann oft nicht vorausgesagt werden.

Ungewisser Krankheitsverlauf

Wenn die Entscheidung zur Transplantation sorgfältig getroffen wurde, haben leberkranke Patienten mit einer Transplantation im direkten Vergleich zu Patienten ohne Transplantation eine eindeutig bessere Überlebenschance. Bei einem kompletten Versagen der Leberfunktion ist eine Transplantation die einzige Behandlungsmöglichkeit.

Entscheidend: Gesunde Lebensführung

  • Bewegung und Erholung: Leichte sportliche Betätigung bei ausreichendem Schlaf kann den Verlauf der Lebererkrankung verbessern.
  • Kein Alkohol: Eine Grundvoraussetzung für einen positiven Krankheitsverlauf ist absolute Alkoholabstinenz. Beachten Sie, dass auch das so genannte "alkoholfreie Bier" und sogar einige Nahrungsmittel Alkohol enthalten.
  • Gesunde Ernährung: Ernähren Sie sich vor allem abwechslungsreich, ausgewogen und vitaminreich. Nicht zu empfehlen sind fett- und salzreiche Speisen.

Sicher ist: Durch eine gesunde Lebensführung können Sie viel zu Ihrem Wohlergehen beitragen.

Expertenrat


Certican
(aktualisiert am 04.05.2017 - 09:45)

Organspendelüge
(aktualisiert am 16.04.2017 - 16:09)

Welche Klinik ist zu empfehlen für Reha nach Lebertransplantation?
(aktualisiert am 15.04.2017 - 16:03)

Mehr Beiträge ...

Forum


Erfahrung mit Papillomaviren?
(aktualisiert am 27.04.2017 - 13:49)

Bei Google gespert
(aktualisiert am 16.04.2017 - 16:17)

Welche Klinik ist zu empfehlen für Reha nach Lebertransplantation?
(aktualisiert am 15.04.2017 - 15:59)

Mehr Foreneinträge ...

Kontakt  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum Copyright © 2017 Astellas Pharma GmbH